Flynn ist da!!

Heute ist Flynn bei uns eingezogen!!!!

Ein kleiner Mischlings-Welpe und er ist zum fressen!!! Ich freu mich so!! Endlich hat es geklappt und ich bin stolzer Hundebesitzer

Die Planung lief ja schon länger und ich wollte eigentlich unbedingt einen Hund vom Züchter (man kennt die Vorgeschichte der Hunde usw. dachte für mich als Anfänger ist das besser), aber dann kam doch alles anders und jetzt hab ich einen Asylanten aus Griechenland an der Backe.

Aber ich sag ja immer: „Es gibt keine Zufälle“ und ich bin mir sicher, dass es die richtige Entscheidung war. Jedenfalls fühlt es sich so an!

Die Autofahrt hat er gut überstanden, er war die ganze Zeit brav und hat viel gepennt (und ich war ganz aufgeregt!).

Jetzt freue ich mich auf die gemeinsame Zeit mit dem kleinen Racker 

Leider weiß man nicht so genau was alles in ihm steckt, die Mama soll ein Dackel-Spaniel-Mischling sein. Flynn sieht im Moment noch aus wie ein Mini-Golden Retriever, vielleicht Verwandtschaft väterlicherseits? Wir lassen uns einfach mal überraschen.

Die Beschreibung „kleinbleibend“ kennt man ja. Das sind doch diese süßen 40-kg-Hunde…  oder?!

1.5.12 18:28

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen